Video" Ausgesetzt. Ein wildes Kind":

Regie:

  • in Vorbereitung: 2/20 "Schmetterlinge sind frei" von L. Gershe; Schlosspark Theater Berlin / mit Johannes Hallervorden, Julia Biedermann, Helen Barke, Fabian Stromberger
  • 2019: "Pope Joan" (Die Päpstin), nach dem Roman von Donna W. Cross, Bühnenfassung Susanne Felicitas Wolf; Open-Air im Rahmen des Malta International Arts Festivals, co-produziert vom Teatru Malta (National Theatre)
  • 2018: "Der letzte Raucher" von Mark Kuntz, Bühnenfassung Kai-Uwe Holsten; Schlosspark Theater Berlin / mit Johannes Hallervorden
  • 2018: "Much Love, Assia: Die Tragödie suizidaler Doppelgängerinnen" Der Fall Sylvia Plath und Assia Wevill. (Stück und Regie); Internationale Psychoanalytische Universität Berlin. Im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Benigna Gerisch und Studierenden der IPU.
  • 2016: "Der Heiratsantrag" von Anton Tschechow; HfS Ernst Busch
  • 2014: "Ausgesetzt. Ein wildes Kind" (Stück und Regie); Staatstheater Kassel
  • 2008: “Tattoo” von Dea Loher, Actinghouse Malta

Präsentation "Pope Joan":

Dozentin für Schauspiel:

  • 2019 Transform Schauspielschule Berlin
  • 2013/14/16 Gastdozentin an der Hochschule für Schauspielkunst ‘Ernst Busch’, Berlin
  • 2015 University of Malta, im Rahmen des Kurses ‘Filmmaking and the History of Film’ (Chris Zarb) als Gastdozentin: ’Directing Actors’
  • 2003 - 2009 Drama Centre Malta (Staatl. Schauspielschule)
  • seit 2001 bis Gegenwart: an verschiedenen privaten Theaterschulen in Deutschland und Malta

Coaching / Mentorenschaft:

  • 2018 Scottish Film Talent Network, Write4Film / Edinburgh International Film Festival: Präsentations - Mentorin für Drehbuchautoren

  • 2013/14/15/16/17/18/19 BERLINALE TALENTS: Präsentations-Mentorin für internationale Nachwuchs-Filmregisseure

  • 2018 Mentorin des Nachwuchsregisseurs Andre Agius zur Produktion ‘The Hothouse‘ von Harald Pinter, im Auftrag von Teatru Malta (National Theatre)

  • seit 2011 bis Gegenwart: Gründung und Leitung der Theatergruppe ‘PSYCHO COMEDIANS‘ bei der Brücke Schleswig-Holstein GmbH (Netzwerk psychatrischer Einrichtungen):
  • - Klienten mit Psychosen, Depressionen, Autismus u.a. psychischen Erkrankungen
    - Vermittlung grundlegender Schauspieltechniken; Stückentwicklungen, Aufführungen

  • 2009 / 2010 Themengebundene Kurse mit Mitteln des Theaters für ‘AIRBUS‘ in der Jugendbildungsstätte Juist:
  • - Studenten, Auszubildende, zukünftige Führungskräfte
    - Nationale sowie internationale Kurse

Ausbildung:

  • 2009/10 zur Psychologischen Beraterin an der Paracelsus Schule Hamburg (geprüft vom Verband freier Psychotherapeuten und Psychologischer Berater / VfP)